Geovistory in a nutshell

Veröffentlicht von admin@kleiolab.ch am

Geovistory in a nutshell.

Have a look at our new video presenting Geovistory’s main functionalities!

Video updated in March 2021.

Kategorien: Allgemein

3 Kommentare

[Praxislabor] Geovistory – eine virtuelle Forschungsplattform für Geisteswissenschaften – Digitale Geschichtswissenschaft · 25. Februar 2021 um 14:29

[…] Geovistory ist eine von Projekten in der Schweiz, Frankreich und Holland genutzte Webplattform für geistes- und  – spezifisch – geschichtswissenschaftliche Forschungsprojekte. Geovistory soll Forscher/innen als einfach zugängliches, digitales Werkzeug unterstützen und deren Forschung auf attraktive Weise Geschichtsinteressierten zugänglich machen. Dafür bildet Geovistory den gesamten Forschungsprozess digital ab: Von der Erfassung der Quellen, über die Annotation von Texten, die Verwaltung von projektspezifische Vokabularen, den Aufbau eines Informationsnetzes und die (räumliche) Analyse der Forschungsdaten bis hin zur Publikation der Ergebnisse. Um offene und wiederverwertbare Daten nach den FAIR-Kriterien zu produzieren, ist das CIDOC-CRM-basierte Datenmodell mit dem kollaborativen Ontology Management Environment OntoME verknüpft, das vom Laboratoire de recherche historique Rhône-Alpes (Lyon) betrieben wird. […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: Geovistory - RaDiHum 20 · 14. März 2021 um 9:49

[…] haben wir mit David Knecht über seinen eingereichten Workshop und das Tool “Geovistory” seines Startups […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.